2. Oktober 2013

T-REX Moritz ... ein Dino mit Biss!


So ihr lieben, ein weiteres Wunschtier ist fertig!
Darf ich vorstellen: T-Rex Moritz :)

Er ist aus Schachenmayr "BRAVO"-Wolle.
Von der Schnauze bis zum Schwanz misst er 40cm. 



Leider steht er nicht von alleine aber ich denke er wird sowieso die meiste Zeit getragen :)

Der Körper liegt auch normalerweise fast horizontal, ich konnte ihn so nur nicht fotografieren.


Das Maul war eine besondere Herausforderung, aber nach mehrmaligem aufribbeln habe ich dann, die für mich, optimale Lösung gefunden.

In den Krallen habe ich Pfeifendraht gesteckt, so kann man sie biegen und in Form bringen.

Die kleinen Plasteaugen sehen besonders gefährlich aus... naja der liebste soll er ja eh nicht gewesen sein :)


Am Anfang habe ich noch versucht mitzuschreiben um euch eine Anleitung bieten zu können, dass musste ich aber schnell aufgeben, da ich beim ganzen aufribbeln die Übersicht verloren habe.


Verarbeitet habe ich ca. 2 Knäuele grün, 1 Knäuel Braun, Reste von grau, weiß und rot.
1Beutel Füllwatte, 2 Plasteaugen und 6 Pfeifenreiniger.

Nun kommt er in sein neues zu Hause und ich werde mich dem nächsten Projekt widmen...

Kommentare:

  1. Der ist super, mein Moritz wünscht sich einen Spinosaurus, ich habe mir bei Dir etwas Inspiration geholt und mache mich nun ans anfangen und aufribbeln... Der Dino ist Dir echt toll gelungen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön! Er wurde auch oft aufgeribbelt ;)

      Löschen