13. August 2013

Kuscheltuch Esel

Für die Pullerparty am Wochenende brauchte ich noch ein kleines Mitbringsel :)
Da ist mir die Idee mit dem Kuscheltuch, Schnuffeltuch oder Schmusetuch,
wie man sie auch immer nennen möchte, gekommen.
Und schon wurde los gehäkelt und gestrickt!



Kopf und Schwanz sind aus Schachenmayr "Bravo" gehäkelt. 
Das Tuch und die Schleife habe ich gestrickt. 
Es ist super kuschelig und da man ja jedes andere Tier oder ähnliches nehmen kann, habe ich auch schon eine Idee für ein neues ;)


 Und hier geht es zur Häkelanleitung. Viel Spaß damit!

Kommentare:

  1. gibt es hierzu eine anleitung lieb frag

    AntwortenLöschen
  2. Na klar, du musst nur auf Häkelanleitung klicken ;)

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die Anleitung ,habe gleich Wolle besorgt und nachgearbeitet.Ist richtig toll geworden.

    AntwortenLöschen
  4. Danke erstmal für die tolle Anleitung, hab nur eine kleine frage, fängst du bei dem Kopf mit blau oder mit weiß an?
    und dann wollte ich frage ob es die anleitung vielleicht auch mit nem Tigger gibt, mein kleiner liebt I-aah und mein großer den Tigger, würde gerne beide machen^^

    GGL Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Ahhhhh hab die Kommis unter der Anleitung zu spät gesehen^^ Weiß!

    Trotzdem bleibt die Frage nach dem Tiger-Schmusetuch^^

    AntwortenLöschen
  6. Habe dein Kuscheltuch nachgehäkelt/gestrickt! Ist super geworden! Hier ein Beweisbild: https://instagram.com/p/zX4NcEye6p/?modal=true Vielen Dank für die tolle Anleitung!

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, habe irgendwie eine Blokade, denke oder rechne falsch, komme nicht auf die von dir angegebenen Maschen.
    Mit der Bitte um rasche Hilfe

    LG

    6. 1fm, 3x (3fm, verdopp.), 2fm, 3x (3fm, verdopp.) 1fm (34)

    AntwortenLöschen
  8. Vielen Dank für die tolle Anleitung!
    Nach einigen Startschwierigkeiten habe ich ihn dann trotzdem hingekriegt :-)

    http://1.bp.blogspot.com/-BkCps-DTdiI/VbEsBIZtcVI/AAAAAAAAEO8/wsWEvv7kGAk/s1600/kuscheltuchesel.jpg
    LG Rosinova

    AntwortenLöschen
  9. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen