30. April 2014

Granny - Babydecke Teil1

So ihr Lieben, ab heute sind es offiziell noch 6 Wochen, 
bevor unsere kleine Prinzessin sich auf den Weg in unser Leben machen wird (zu mindestens gehen wir davon aus ;)  )

In diesen 6 Wochen wollte ich nun die Zeit nutzen und neben ein paar UFOs die noch fertig werden müssen, eine Granny-Babydecke für sie zaubern.
Damit ich fleißig am Ball bleibe und nicht aufgebe, werde ich das ganze für Euch dokumentieren :)

Nach einiger Sucherei habe ich mich für das Granny Square "Somalia" von Nadelspiel.com entschieden.



Die Decke soll ca. 100 x 130 cm groß werden,
was bei einer Granny-Größe von ca. 10 x 10 cm heißt,
das ich 130 Grannys häkeln muss.

Als Wolle habe ich mir die Rico Baby cotton soft 50g ausgesucht.
Sie ist schön weich, besteht aus 50% Baumwolle und 50% Polacryl, 
eine Lauflänge von 50g / 125m
und ich werde sie mit einer Nadelstärke 3,5 verarbeiten.

Zum Plan:
 
Die Farben:
* 018 Schneeweiß für alle Umrandungen  (17x)
* 012 Berry  (4x)
* 004 Beige  (4x)
* 002 Rosa  (4x) und
* 008 Flieder  (4x) für die Blumen 

Als erstes habe ich mir die Farbzusammensetzung meiner Wahl zusammengestellt. Jedem Granny eine Nummer zugeteilt (Erklärung folgt gleich) und wie viele ich von jedem brauche um auf meine 130 Grannys zu kommen.



Mein Plan ist immer erst eine Farbvariante der Innenblume abzuhäkeln, dann alle dazugehörigen Blüten, dann die Umrandungen und zum Schluss das weiße Rechteck. Also habe ich mir das ganze nochmal farblich sortiert.



Und nun seht ihr warum ich jedem Granny eine Nummer gegeben haben, denn so soll die Decke zum Schluss aussehen :D Ich wollte verhindern das zwei Gleiche Farben nebeneinander liegen.

So, nun noch eine Kiste, eine Häkelnadel und die Wolle bestellt und es kann los gehen :)


Der Beginn:



Ich fange dann mal mit Rosa an :)
Lt. meiner Liste brauche ich 32 Innenblumen.
Die Anleitung von Nadelspiel.com ist super und wenn man sich erst eingefuxt hat, geht es Ruck Zuck...







 Nun sind die Blütenblätter dran.
10 in Beige, 11 in Flieder und 11 in Berry.
Dabei fällt mir auf, dass das schwierigste erst noch kommt...das Fäden vernähen :( Ich versuche soviel wie möglich schon mit einzuhäkeln...




Bei den Umrandungen habe ich mich für die kurze Variante entschieden (also den Faden nur eine Runde tiefer einstechen), so wellt sich das Granny bei mir nicht so und ich finde es einfach schöner...
Jetzt sehen sie doch schon richtig schick aus :)





Jetzt bekommen alle 32 Grannys noch die weiße Umrandung... ich gebe zu es hat wirklich was mit Ausdauer zu tun und ich bin froh das es erst einmal nur 32 Stück sind...
Das Foto hat die falsche Perspektive... die Grannys sind tatsächlich alle gleich groß...


So ist nun der momentane Stand... als nächstes beginne ich mit Beige und dann gibt es wieder neue Bilder :)

Und wenn ich es ganz nebenbei noch schaffe das eine oder andere fertig gestellte andere Werke...



 ... und zu guter Letzt noch etwas Kreatives von der großen Schwester, die sich auf Mama´s Bauch ausgetobt hat
... süß oder?...


Kommentare:

  1. Tolle Farben und das Muster ist auch sehr hübsch, das wird bestimmt eine supertolle Decke!! ♥ Alles Gute weiterhin :-)
    LG Nata

    AntwortenLöschen
  2. Ich find es total klasse. Und soviel Ausdauer. :)

    AntwortenLöschen